2008.04.12 Neuss : Contador triumphiert bei der Baskenland-Rundfahrt

Der spanische Tour-de-France Sieger Alberto Contador hat sich den Gesamtsieg bei der Baskenland-Rundfahrt gesichert. Gerolsteiner-Profi Stefan Schumacher wurde 16.

alsa1
Alberto Contador (m.) freut sich über seinen Sieg

Bei der Baskenland-Rundfahrt hat sich Tour-de-France-Sieger Alberto Contador durch einen Erfolg im abschließenden Zeitfahren den Gesamtsieg gesichert. Im Kampf gegen die Uhr über 20km in Orio setzte sich der Spanier vom Astana-Team in 29:10 Minuten vor dem Australier Cadel Evans (Lotto/29:32) und Thomas Dekker aus den Niederlanden (Rabobank/29:37) durch, die sich auch in der Gesamtwertung auf die Pätze zwei und drei verbesserten.

Gerolsteiner-Profi Stefan Schumacher wurde mit einem Rückstand von 1:17 Minute Siebter und kletterte in der Gesamtwertung vom 24. auf den 16. Rang. Sein Teamkollege Davide Rebellin (Italien) kam auf den 22. Platz und rutschte als Gesamt-Elfter noch aus den Top Ten.