2008.04.27 Neuss : Oberhausen erobert Platz zwei

Ein 0:0 bei Borussia Dortmund II reichte Rot-Weiß Oberhausen am 32. Spieltag der Regionalliga Nord für Platz zwei. Dresden kletterte nach einem 1:0 in Babelsberg auf Rang sechs.

are1
RWO ist nun Zweiter

Neuer Tabellenzweiter der Regionalliga Nord ist Rot-Weiß Oberhausen nach einem 0:0 am Sonntag bei der Reserve von Borussia Dortmund. Dahinter ist alles ganz eng zusammen: Platz zwei und zehn trennen gerade mal zwei Punkte.

Dynamo Dresden kletterte dank eines 1:0 (0:0)-Auswärtssieges beim SV Babelsberg 03 auf Rang sechs. Der 1. FC Magdeburg, der bei Schlusslicht VfL Wolfsburg 1:0 (1:0) siegte, schaffte den Anschluss zu Platz zehn.