2008.05.01 Neuss : Austragung der Volleyball-EM 2011 heiß begehrt

Fünf Bewerber wollen die Volleyball-EM der Männer ausrichten. Die Niederlande, Dänemark, Frankreich sowie Österreich und Tschechien und Griechenland und Bulgarien bewerben sich.

deni1
Die Volleyball-EM 2011 wird vergeben

Eins steht fest: Deutschland wird die Volleyball-EM der Männer 2011 nicht austragen. Dafür streiten gleich fünf Bewerber und insgesamt sieben nationale Verbände um die Austragung der kontinentalen Wettkämpfe. Die Niederlande, Dänemark und Frankreich gehen als einzelne Anwärter ins Rennen, Österreich und Tschechien sowie Griechenland und Bulgarien haben gemeinsame Bewerbungen abgegeben. Bei den Frauen wollen Serbien und Italien gemeinsam die kontinentalen Titelkämpfe 2011 über die Bühne bringen.

2009 finden die Volleyball-Europameisterschaften in der Türkei (Männer) und Polen (Frauen) statt. Deutschland ist für beide Titelkämpfe bereits qualifiziert.