2008.05.09 Neuss : Schalke mit Rekordumsatz

Schalke 04 hat im zurückliegenden Geschäftsjahr einen Rekordumsatz von 149,5 Millionen Euro erwirtschaftet. Grund ist vor allem das gute Abschneiden in der Champions-League.

jam
Schalke 04 freut sich über gute Zahlen

Goldgrube Champions-League sei Dank: Weil sich Schalke 04 erstmals in der Vereinsgeschichte für das Viertelfinale von Europas Königsklasse qualifizieren konnte, hat der Bundesligist das Geschäftsjahr 2007 mit Rekordzahlen abgeschlossen. Bei einem Gesamtumsatz von 149,5 Millionen Euro erwirtschaftete der deutsche Vizemeister einen Gewinn von 12,8 Millionen.

Der bisherige Umsatzrekord stammte aus dem Jahr 2005 und lag bei 131,8 Mio. Euro. Den Stand der Verbindlichkeiten konnten die Gelsenkirchener um rund 21 Prozent von 129,5 auf 102,2 Millionen senken, da der Klub neben der planmäßigen Tilgung auch außerplanmäßige Sonderzahlungen leisten konnte. So konnte die 2003 aufgenomme Anleihe von 85 Millionen Euro von 81,9 auf 71 Millionen zurückgeführt werden.

Laut einer Pressemitteilung verfügte der Verein zum Jahresabschluss über ein Bankguthaben von 21,7 Millionen Euro. "Das Geschäftsjahr 2007 ist ein schönes Beispiel dafür, dass der von uns in der Vergangenheit beschrittene Weg für uns der richtige war", meinte Vorstandsvorsitzender Josef Schnusenberg, zugleich Finanzchef, und ergänzte: "Wir haben mittels Fremdfinanzierung den FC Schalke 04 auf sein derzeitiges Niveau gebracht und haben uns nicht wie andere Vereine in Kapitalgesellschaften umgewandelt und Anteile verkauft, haben keine fremden Investoren ins Boot geholt."

Es sei klar gewesen, dass der sportliche Erfolg der letzten Jahre zu einer schnelleren Tilgung der Verbindlichkeiten führen würde, sagte Schnusenberg weiter: "Das geschaffene Bankguthaben ist unsere stille Reserve, die uns gegen die Unwägbarkeiten des Fußballgeschäfts absichert. Trotzdem können wir auch weiter in unsere Mannschaft investieren, um sie zu optimieren. Es zeigt sich: Der FC Schalke 04 ist ein Verein mit einer sehr guten Perspektive."