2008.05.11 Neuss : Bombendrohung am Bieberer Berg

Nach dem Remis zwischen den Zweitligisten Kickers Offenbach und 1899 Hoffenheim musste das Stadion am Bieberer Berg aufgrund einer Bombendrohung evakuiert werden.

usc1

Nach der Partie zwischen Zweitligist Kickers Offenbach und Aufstiegsaspirant 1899 Hoffenheim hielt eine Bombendrohung den Bieberer Berg in heller Aufregung. Die rund 14.000 Zuschauer sowie die Mannschaften und die Betreuer im Stadion in Offenbach mussten evakuiert werden.

Deshalb konnte zunächst auch die Pressekonferenz mit den Trainern Jörn Andersen (OFC) und Ralf Rangnick (Hoffenheim) nicht stattfinden.