2008.05.12 Neuss : Lieberknecht löst Möhlmann in Braunschweig ab

Benno Möhlmann ist als Trainer des Regionalligisten Eintracht Braunschweig zurückgetreten. Neuer Trainer ist Ex-Profi Torsten Lieberknecht.

sbr

Benno Möhlmann ist als Trainer des Regionalligisten Eintracht Braunschweig zurückgetreten. Der Vertrag des 53-Jährigen läuft zwar noch bis zum 30. Juni, jedoch übernimmt sein Nachfolger, der Ex-Profi Torsten Lieberknecht, ab sofort den Trainerposten. "Nach der 0:2-Niederlage in Oberhausen habe ich das Gespräch mit der Vereinsführung gesucht. Ich hoffe, dass die Mannschaft durch den zusätzlichen Impuls eines Trainerwechsels doch noch die eingleisige 3. Liga erreicht", sagte Möhlmann zuversichtlich.

Momentan fehlen den Braunschweigern nur zwei Punkte bis an das rettende Ufer (Platz zehn), um sich doch noch für die 3. Liga zu qualifizieren.