2008.05.12 Neuss : Saison für Marco Rose vorzeitig beendet

Beim 0:2 des FSV Mainz 05 beim 1. FC Köln erlitt Marco Rose einen Innenbandriss im linken Knie. Der Linksverteidiger fällt damit für das letzte Saisonspiel am Sonntag aus.

bbi1
Marco Rose fällt verletzungsbedingt aus

Für Marco Rose ist die Saison vorzeitig beendet. Sein Klub FSV Mainz 05 muss im letzten Saisonspiel der 2. Bundesliga am Sonntag gegen den FC St. Pauli (14.00 Uhr/live bei Premiere) auf den Außenverteidiger verzichten. Rose erlitt in der Partie beim 1. FC Köln am Sonntag (0:2) einen Innenbandriss im linken Knie. Weitere ärztliche Untersuchungen in dieser Woche sollen klären, ob die Verletzung konservativ behandelt wird oder eine Operation nötig ist.

Im Training der Mainzer, die gegen St. Pauli bei einem Punktverlust von Konkurrent 1899 Hoffenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth noch den Aufstieg in die Bundesliga schaffen können, fehlte am Montag zudem Torhüter Daniel Ischdonat aufgrund einer Muskelverhärtung im linken Oberschenkel.