2008.05.16 Neuss : Meister San Antonio erzwingt siebtes Spiel

Die San Antonio Spurs dürfen weiter vom zweiten NBA-Titel in Folge träumen. Die Texaner retteten sich gegen New Orleans in ein entscheidendes siebtes Spiel um den Halbfinaleinzug.

ero1
Peja Stojakovic (m.) von den Hornets gegen Kurt Thomas (l.) und Bruce Bowen

Titelverteidiger San Antonio Spurs hat das vorzeitige Aus in den Play-offs der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA zunächst abgewendet. Die Texaner erzwangen durch einen 99:80-Heimsieg gegen die New Orleans Hornets ein entscheidendes siebtes Spiel um den Einzug ins Halbfinale. In der Nacht auf Dienstag haben allerdings die "Hornissen" Heimrecht, die alle drei Vergleiche vor eigenem Publikum gewonnen haben.

Die Entscheidung in einer lange Zeit offenen Partie fiel im dritten Viertel, das die Spurs mit 20:12 für sich entschieden. Mann des Abends war der Argentinier Manu Ginobili mit 25 Punkten. Tim Duncan steuerte 20 Zähler und 15 Rebounds bei.