2008.05.16 Neuss : Philipp Lahm bleibt Bayern München treu

Der deutsche Nationalspieler Philipp Lahm verlängert seinen laufenden Vertrag beim deutschen Rekordmeister Bayern München. Dies bestätigten die Bayern am Freitag.

cleu1
Philip Lahm verlängert seinen Vertrag bei Bayern München bis 2012

Philipp Lahm bleibt dem deutschen Rekordmeister Bayern München doch treu. Der Rekordmeister bestätigte am Freitagnachmittag einen Bericht der Süddeutschen Zeitung (Samstag-Ausgabe), dass sich der 24-Jährige mit dem Doublegewinner auf eine Verlängerung seines bis 2009 laufenden Vertrages um weitere drei Jahre bis 2012 geeinigt hat. Der Kontrakt beeinhaltet keine Ausstiegsklausel. Lahm erklärte, dass der neue Bayern-Trainer Jürgen Klinsmann seine Entscheidung maßgeblich beeinflusst habe.

"Es hat jetzt sehr viele gute Gespräche mit dem Vorstand, aber auch mit dem neuen Trainer Jürgen Klinsmann gegeben. Und dabei habe ich eine große Aufbruchstimmung gespürt, die mich überzeugt hat", wird Lahm zitiert. Die Bayern hatten nach langwierigen Verhandlungen mit Lahm vor drei Wochen ihr Angebot zurückgezogen. Danach war erwartet worden, dass der Abwehrspieler ins Ausland wechselt. Als mögliche Interessenten wurden Manchester United und der FC Barcelona genannt.

Die Pläne von Jürgen Klinsmann haben Lahm offenbar beeindruckt. "Nach dem nationalen Erfolg, den wir jetzt hatten, muss eben der nächste Schritt kommen", sagte Lahm mit Blick auf die Konkurrenzfähigkeit des Meisters in der Champions League. Der Abwehrspieler war unter dem damaligen Bundestrainer Klinsmann bei der WM 2006 schon eine feste Größe.