2008.05.22 Neuss : Licht und Schatten bei Beach-Duo Claasen/Röder

Mit einem Sieg und einer Niederlage ist das deutsche Beachvolleyball-Duo Helke Claasen und Antje Röder in das Weltserienturnier in Osaka/Japan gestartet.

tr
Helke Claasen und Antje Röder hoffen am Freitag auf den zweiten Sieg

Durchwachsener Start für das deutsche Beachvolleyball-Duo Helke Claasen/Antje Röder. Beim Weltserienturnier in Osaka/Japan sind die Berlinerinnen mit einem Sieg und einer Niederlage in das Turnier gestartet. Nachdem die Auftaktpartie gegen Efthalia Koutroumanidou/Maria Tsiartsiani (Griechenland) mit 2:0 (21:16, 21:12) gewonnen wurde, unterlagen sie anschließend den Weltranglisten-Zweiten Shelda Bede/Ana Paula Connelly (Brasilien) 0:2 (14:21, 15:21). Im nächsten Spiel treffen Claasen/Röder am Freitag auf die in der Weltrangliste an Platz 21 geführten Französinnen Morgane Faure/Virginie Sapaux.