2008.05.23 Neuss : Nach zwei Spieltagen fünf neue Trainer

Bereits nach dem zweiten Spieltag gibt es in der brasilianischen Liga die ersten fünf Trainerwechsel zu vermelden. Vier der ersten fünf Platzierten tauschten ihren Coach.

cleu1
Joel Santana verließ Flamengo

In Brasilien ist die Trainerbörse bereits eröffnet. Nach nur zwei Spieltagen haben bereits fünf Vereine einen neuen Trainer auf der Bank sitzen und Spitzenreiter Nautico ist gar noch auf der Suche nach einem Coach. Kurioserweise wurden bei vier von fünf Vereinen unter den ersten fünf der Tabelle die Übungsleiter ausgetauscht.

Nautico musste Roberto Fernandes ziehen lassen, weil dieser den geschassten Ney Franco beim Tabellenfünften Atletico Paranaense beerbte. Franco waren die verpassten Titel in der jüngst beendeten Regionalmeisterschaft und im Pokal zum Verhängnis geworden.

Flamengo verlor seinen Coach Joel Santana, der nun die Nationalelf Südafrikas für mehr Geld und Prestige betreut, und holte sich von Liga-Konkurrent Goias Caio Junior. Alexandre Gallo verließ den Tabellenvierten Figueirense auf freiem Wunsch und heuerte beim Tabellen-13. Atletico Mineiro an, wo Geninho in der Jubiläumssaison zum 100-jährigen Vereinsbestehens nicht zu überzeugen wusste.