2008.05.25 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 25. Mai

Für die Tennis-Profis beginnt heute mit den French Open in Paris das zweite Grand-Slam-Turnier des Jahres. In der Formel 1 geht es dagegen in Monaco schon in den sechsten WM-Lauf.

jsor2
Die French Open starten heute in Paris

Vier deutsche Tennisprofis sind am ersten Tag der French Open im Einsatz: Den Auftakt macht Sandra Klösel gegen die Tschechin Lucie Safarova, die härteste Nuss hat allerdings Denis Gremelmayr zu knacken. Der Mannheimer trifft auf Australian-Open-Sieger Novak Djokovic. Rainer Schüttler bekommt es mit dem US-Amerikaner James Blake zu tun, Angelique Kerber muss sich mit Dominika Cibulkova aus der Slowakei auseinandersetzen.

In den Straßenschluchten von Monte Carlo geht heute der 6. WM-Lauf zur Formel-1-Weltmeisterschaft über die Bühne. Auf dem Stadtkurs haben die Ferrari-Piloten Kimi Räikkönen und Felipe Massa in der ersten Startreihe die besten Siegchancen. Der Große Preis von Monaco startet um 14.00 Uhr.

Die deutschen Hockey-Olympiasiegerinnen greifen beim Heimspiel in Mönchengladbach nach ihrem zweiten Sieg bei der Champions Trophy. Im Finale treffen die Gastgeberinnen wie im letzten Vorrundenspiel auf Ex-Weltmeister Argentininen. Anpfiff ist um 15.00 Uhr.

Die deutschen Volleyballer können sich heute bei der Qualifikation zu den Sommerspielen in Peking mit einem Sieg gegen Spanien den Traum von der ersten Olympia-Teilnahme seit 36 Jahren erfüllen. Sogar bei einer knappen Niederlage würde die deutsche Auswahl als Turniersieger nach Peking fahren. In Düsseldorf geht es um 15.00 Uhr los.