2008.05.26 Neuss : Halbfinal-Niederlage für Volleyballerinnen

Im Halbfinale des Einladungsturnier in Abu Dhabi mussten sich die deutschen Volleyballerinnen Weltseriensieger Niederlande mit 1:3 geschlagen geben.

pst1
Niederlage für die deutschen Volleyballerinnen

Beim Einladungsturnier in Abu Dhabi sind die deutschen Volleyballerinnen im Halbfinale gescheitert. Das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti verlor gegen Weltseriensieger Niederlande mit 1:3 (18:25, 25:22, 15:125, 21:25). Im Spiel um Platz drei Finale trifft die nicht für Olympia qualifizierte deutsche Mannschaft auf den Sieger der Partie zwischen Europameister Italien und dem dreimaligen Olympiasieger Kuba.

In den vier vorangegangenen Spielen hatten die überragende Mittelblockerin Christiane Fürst und Co. drei 3:1-Siege gegen Weltmeister Russland, Aserbaidschan und Frankreich eingefahren. Gegen Kuba gab es dagegen trotz 2:0-Führung noch ein 2:3.

"Bis jetzt habe ich mir nicht vorstellen können, dass meine Mannschaft so gut spielen kann. Dieses Jahr haben wir mit dem sehr schwierigen und langen Weg zu Olympia 2012 in London begonnen, aber ich sehe für den deutschen Volleyball eine große Zukunft", meinte Guidetti.

Das Zehn-Nationen-Turnier auf der arabischen Halbinsel ist für das Guidetti-Team nach der verpassten Olympia-Qualifikation die Vorbereitung auf die im Frühsommer in Asien stattfindende Weltserie. Hauptangreiferin Angelina Grün fehlt auf eigenen Wunsch in diesem Jahr im Nationalteam.