2008.05.27 Neuss : Kulm bleibt Trainer in Essen

Regionalligist Rot-Weiss Essen plant auch in Zukunft mit seinem Trainer Michael Kulm. Der 42-Jährige soll in den nächsten beiden Jahren das Zepter an der Hafenstraße schwingen.

dsch1
Rot-Weiss Essen will mit Trainer Michael Kulm verlängern

Michael Kulm wird auch in der kommenden Saison auf der Trainerbank von Regionalligist Rot-Weiss Essen platznehmen. Der 42-Jährige, der RWE erst Ende März übernommen und aus den letzten sechs Spielen fünf Siege geholt hatte, soll zwei weitere Jahre an der Hafenstraße bleiben.

Am Samstag (13.30 Uhr) im Spiel gegen den VfB Lübeck können die Essener noch den Sprung in die 3. Liga schaffen. Auch Co-Trainer Ralf Außem (47), der im Besitz der für die 3. Liga vorgeschriebenen Fußballlehrer-Lizenz ist, soll seinen Vertrag bei RWE verlängern.