2008.05.29 Neuss : Alle Mann an Bord für Test gegen Serbien

Bundestrainer Joachim Löw hat im Trainingslager der Nationalmannschaft auf Mallorca keinerlei Personalprobleme. Alle 23 Spieler sind für den Test am Samstag gegen Serbien fit.

usc1
Einsatzbereit: Mario Gomez

Bundestrainer Joachim Löw hat erstmals in der Vorbereitung auf die Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz (7. bis 29. Juni) alle 23 Spieler seines Kaders im Training zur Verfügung gehabt. Damit kann Löw am Samstag bei der EM-Generalprobe der deutschen Nationalmannschaft in Gelsenkirchen gegen Serbien (17.30 Uhr/live in der ARD) aus dem Vollen schöpfen. Auch die Münchner Bastian Schweinsteiger und Marcell Jansen waren bei der Einheit am Donnerstagvormittag im Trainingslager auf Mallorca wieder voll belastbar.

Schweinsteiger eine Stunde auf dem Platz

Schweinsteiger hatte am Dienstag im vorletzten Härtetest auf die EM gegen Weißrussland (2:2) eine Kapselverletzung im Sprunggelenk erlitten. Der Mittelfeldspieler konnte am Donnerstag jedoch schon wieder eine Stunde beschwerdefrei trainieren und absolvierte danach noch einige Übungen im Kraftraum. Abwehrspieler Jansen hat seine muskulären Probleme im linken Oberschenkel überwunden.

Bereits am Mittwoch hatte Löw bei den zuletzt angeschlagenen Mario Gomez, Tim Borowski, Clemens Fritz und Rene Adler Entwarnung geben können. Auch Heiko Westermann war am Mittwochabend wieder zur Mannschaft gestoßen. Der Schalker hatte wegen der Geburt seiner Tochter auf die Partie in Kaiserslautern gegen die Weißrussen verzichtet.