2008.06.01 Neuss : Krzynowek bewahrt Polen vor Pleite gegen Dänemark

Das polnische Nationalteam kam beim letzten Testspiel vor der EM nicht über ein 1:1 gegen Dänemark hinaus. Jacek Krzynowek bewahrte die Polen mit seinem Tor vor einer Niederlage.

usc1
Jacek Krzynowek trifft zum Ausgleich

Jacek Krzynowek vom Bundesligisten VfL Wolfsburg hat die polnische Nationalelf eine Woche vor dem ersten EM-Gruppenspiel gegen Deutschland vor einer verpatzten Generalprobe bewahrt. Der Mittelfeldspieler rettete dem Team von Trainer Leo Beenhakker im letzten Test gegen Dänemark in Chorzow zumindest ein 1:1 (1:1).

Die Polen waren in der 28. Minute durch einen Treffer von Martin Vingaard in Rückstand geraten. Nachdem zunächst Maciej Zurawski in der 36. Minute noch die große Ausgleichschance ausgelassen hatte, als er mit einem Elfmeter scheiterte, schaffte der 32 Jahre alte Krzynowek zwei Minuten vor der Pause zumindest das 1:1. Für den schussgewaltigen Linksfuß war es im 79. Länderspiel das 15. Tor. Jakub Blaszczykowksi von Borussia Dortmund kam dagegen nicht zum Einsatz.

Die Polen treffen in der Gruppe B am 8. Juni in Klagenfurt auf die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Danach stehen noch die Duelle mit Gastgeber Österreich (12. Juni/Wien) und mit Kroatien (16. Juni/Klagenfurt) auf dem Programm.