2008.06.03 Neuss : Feick wechselt von Cottbus nach Aue

Arne Feick wird Energie Cottbus verlassen und sich Erzgebirge Aue anschließen. Beim Zweitliga-Absteiger unterschrieb der U20-Nationalspieler einen Vertrag über zwei Jahre.

bbi1
Arne Feick heuert in Aue an

Für Arne Feick ist das Kapitel Energie Cottbus beendet. Zweitliga-Absteiger Erzgebirge Aue hat den U20-Nationalspieler verpflichtet. Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler kommt von Energie Cottbus und erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Auch im Tor der Lausitzer gibt es personelle Veränderungen. Als dritter Keeper wurde Philipp Pentke von Zweitligist FC Augsburg verpflichtet. Der 23 Jahre alte Schlussmann unterschrieb in Cottbus einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Zudem stattete Energie das Talent Mark Zimmermann mit einem Profivertrag aus. Der 18-Jährige stammt aus dem eigenen Nachwuchs und wurde drei Jahre an den Klub gebunden. "Im Profikader wird er sich noch weiter verbessern und an der neuen Herausforderung wachsen", sagte Manager Steffen Heidrich über das Talent.