2008.06.04 Neuss : Fechterin Golubytskyi scheitert erst im Halbfinale

Carolin Golubytskyi hat ihre gute Form beim Weltcup-Turnier in Buenos Aires unterstrichen. Die Florettfechterin landete auf Platz drei.

jjo
Carolin Golubytskyi erreicht Platz drei in Buenos Aires

Mit Platz drei beim Weltcup-Turnier in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires hat Florettfechterin Carolin Golubytskyi ihre derzeit herausragende Form unter Beweis gestellt. Die Tauberbischofsheimerin, zuletzt Zweite in Tokio und Dritte in Seoul, musste sich erst im Halbfinale der Olympiazweiten Giovanna Trillini mit 7:15 geschlagen geben. Trillini gewann danach auch das Finale im italienischen Duell gegen Ilaria Salvatori 15:8.

"Es ist richtig gut gelaufen. Ich bin schon mit meinem Ergebnis zufrieden. Trillini war heute einfach besser als ich", sagte die 22 Jahre alte Carolin Golubytskyi, die einzige deutsche Starterin in Buenos Aires war.