2008.06.05 Neuss : Deutsche Volleyballerinnen schlagen Serbien

Deutschlands Volleyball-Frauen haben beim Einladungsturnier in Montreux deutlich mit 3:0 (25:23, 25:18, 25:21) gegen den WM-Dritten aus Serbien gewonnen.

jsor2
Deutsche Volleyballerinnen schlagen Serbien

Die deutschen Volleyballerinnen haben beim Einladungsturnier in Montreux/Schweiz überraschend den WM-Dritten Serbien mit 3:0 (25:23, 25:18, 25:21) besiegt. Zwar trat der Gegner nicht mit seinem Olympia-Kader an, hatte beim 2:3 gegen China aber seine Qualität bewiesen.

Die Auftaktpartie hatte das neu formierte Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti zuvor trotz starker Leistung mit 2:3 gegen Italien verloren. Am Freitag (16.30 Uhr) trifft die deutsche Auswahl auf den dreimaligen Olympiasieger Kuba. Weitere Gegner sind die Niederlande und Athen-Olympiasieger China.

Die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) bereitet sich nach verpasster Olympia-Qualifikation derzeit auf die am 20. Juni in Ningbo/China beginnende Weltserie vor.