2008.06.07 Neuss : "Barca" verpflichtet Daniel Alves vom FC Sevilla

Der FC Barcelona hat den brasilianischen Abwehrspieler Daniel Alves vom FC Sevilla verpflichtet. Die Katalanen zahlen eine Ablöse von rund 29,5 Millionen Euro für den 25-Jährigen.

ple
Neu-Katalane - Daniel Alves wechselt zum FC Barcelona

Der FC Barcelona hat für 29,5 Millionen Euro den brasilianischen Abwehrspieler Daniel Alves vom Ligakonkurrenten FC Sevilla verpflichtet. Die Ablöse könnte je nach Einsätzen sogar noch auf 36 Millionen Euro steigen. Der 25-Jährige, der auch im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden kann, erhielt einen Vier-Jahres-Vertrag bis 2012.

Alves ist bereits die vierte Neuverpflichtung der Katalanen für die neue Saison nach Mittelfeldspieler Seydou Keita sowie den Abwehrspielern Martin Caceres und Gerard Pique. Interesse hat "Barca" außerdem an dem Ex-Stuttgarter Alexander Hleb. Der weißrussische Nationalspieler spielt zurzeit beim FC Arsenal in der englischen Premier League.