2008.06.07 Neuss : Timo Boll vor Olympia in bestechender Form

Tischtennis-Europameister Timo Boll zeigt sich vor den Olympischen Spielen in guter Form und zog beim Pro-Tour-Turnier in Singapur durch zwei 4:0-Siege in das Halbfinale ein.

ple
In guter Form - Timo Boll

Der Düsseldorfer Tischtennis-Europameister Timo Boll kommt zwei Monate vor dem Beginn der Olympischen Spiele immer besser in Form. Der Weltranglistensechste zog beim Pro-Tour-Turnier in Singapur durch 4:0-Siege über den Griechen Panagiotis Gionis und den Taiwanesen Chuan Chih-Yuan ins Halbfinale ein. Dort trifft Boll am Sonntag auf den Weltranglistendritten Ma Long aus China.

Ovtcharov scheitert bereits im Achtelfinale

Dagegen war das Turnier für den EM-Dritten Dimitrij Ovtcharov bereits im Achtelfinale beendet. Bolls 19 Jahre alter Vereinskollege, der in der Vorwoche in Südkorea noch überrraschend das Halbfinale erreicht hatte, unterlag Ex-Europameister Wladimir Samsonow (Weißrussland) deutlich mit 1:4. Für den dritten deutschen Olympiastarter, Christian Süß (Düsseldorf), war das mit 122.00 Dollar dotierte Turnier bereits in Runde eins durch ein 0:4 gegen Lokalmatador Ma Liang beendet.