2008.06.09 Neuss : Judoka Tölzer und Bischof gewinnen in Madrid

Die Siege von Ole Bischof (Reutlingen) und Andreas Tölzer (Mönchengladbach) beim Judo-Weltcup in Madrid lassen Medaillenhoffnungen für die Olympischen Spiele in Peking aufkeimen.

usc1
Ole Bischof zeigte sich beim Weltcup in Madrid bereits in Olympia-Form

Mit ihren Erfolgen beim Weltcup in Madrid haben die für Peking qualifizierten Judoka Ole Bischof (Reutlingen) und Andreas Tölzer (Mönchengladbach) Olympia-Form bewiesen. Tölzer siegte im Finale der über 100-kg-Kategorie kampflos gegen den Niederländer Dennis van der Geest. Ex-Europameister Bischof triumphierte im Endkampf der 81-kg-Klasse gegen den Brasilianer Alessandro Colli.

Dennis Huck (Ettlingen) und Michael Pinske (Pinske) wurden Dritte, Michael Jurack (Abensberg) und Benjamin Behrla (Walheim) landeten auf Platz fünf.