2008.06.09 Neuss : "Rote Teufel" verpflichten Florian Dick

Der 1. FC Kaiserslautern kann in der kommenden Saison auf die Dienste von Florian Dick bauen. Der Rechtsverteidiger vom Karlsruher SC unterschrieb in der Pfalz für drei Jahre.

bto
Florian Dick kommt aus Karlsruhe

Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat in Florian Dick von Karlsruher SC den zweite Neuzugang für die neue Saison bekannt gegeben. Der Rechtsverteidiger unterschrieb für drei Jahre auf dem Betzenberg und kostet keine Ablöse. "Florian ist ein Spieler aus der Region, er ist in einem idealen Alter und er wollte unbedingt zu uns, das passt alles optimal zusammen", erklärte der FCK-Vorstandsvorsitzende Stefan Kuntz.

Vor kurzem hatte der FCK bereits Mittelfeldspieler Laurentiu-Aurelian Reghecampf (zuletzt Alemannia Aachen) verpflichtet. Der 32-Jährige erhielt einen Zwei-Jahres-Vertrag.