2008.06.13 Neuss : Golubytskyi zum vierten Mal auf dem Podest

Carolin Golubytskyi hat beim Grand Prix der Florett-Fechterinnen in Havanna zum vierten Mal in Folge den Sprung aufs Treppchen geschafft. Die 22-Jährige sicherte sich Platz drei.

ple
Carolin Golubytskyi ist derzeit in Topform

Die formstarke Carolin Golubytskyi hat sich beim Grand Prix der Florett-Fechterinnen in der kubanischen Hauptstadt Havanna erneut einen Podest-Platz gesichert. Die 22-Jährige aus Tauberbischofsheim belegte den dritten Rang und feierte damit den vierten Sprung aufs Treppchen bei ihren Turnier-Auftritten in den vergangenen Wochen.

Im Halbfinale war die Olympia-Teilnehmerin des Deutschen Fechter-Bundes (DFeB) an der Russin Swetlana Boiko allerdings deutlich gescheitert (3:15). Es gewann die amtierende Olympiasiegerin Valentina Vezzali (Italien) vor Boiko. Golubytskyis Tauberbischofsheimer Teamkolleginnen Melanine Wolgast und Katja Wächter belegten die Plätze 16 und 32.