2008.06.15 Neuss : Club an der Alster verteidigt Meistertitel

Der Club an der Alster Hamburg hat durch einen 5:2 (3:0) in der Finalrunde gegen den Düsseldorfer HC seinen Titel verteidigt und damit seinen sechsten Meistertitel errungen.

pst1
Der Club an der Alster ist deutscher Hockey-Meister

Der Club an der Alster hat sich wie im Vorjahr den Hockey-Meistertitel gesichert. Die Hamburger bezwangen in der Finalrunde Gastgeber Düsseldorfer HC deutlich mit 5:2 (3:0) und feierten damit den sechsten Titelgewinn. Aufsteiger Düsseldorf hatte nach der Gruppenphase überraschend die Endrunde erreicht.

Platz drei und damit den dritten deutschen Startplatz in der Euro-Hockey-League (EHL) für die kommende Saison sicherte sich der Uhlenhorster HC durch ein 3:2 (2:0) gegen den Harvestehuder THC.