2008.06.29 Neuss : Weiter Rätsel um Ballacks Einsatz

Das Rätselraten um einen Einsatz von Michael Ballack für die deutsche Nationalmannschaft am Sonntagabend im EM-Finale gegen Spanien hält bis kurz vor dem Anpfiff an.

cleu1
Michael Ballack

Der Einsatz von Michael Ballack für die deutsche Nationalmannschaft am Sonntagabend im EM-Finale in Wien gegen Spanien steht weiter auf der Kippe und wird sich wohl erst kurz vor dem Anpfiff um 20.45 Uhr entscheiden. "Keinen Kommentar zu Ballack", erklärte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Sonntagmittag und verweigerte jegliche Auskunft, ob der deutsche Kapitän am Vormittag am sogenannten Anschwitzen teilgenommen hatte.

Ballack laboriert bereits seit Freitagvormittag an muskulären Beschwerden in der rechten Wade und hatte deswegen sowohl am Freitag bei der letzten Übungseinheit in der Schweiz als auch am Samstag beim Abschlusstraining im Ernst-Happel-Stadion passen müssen. Bundestrainer Joachim Löw hatte erklärt, dass ein Einsatz des 31-Jährigen "völlig offen" sei" und sich man über seinen Einsatz erst kurzfristig entscheiden könne.

Die medizinische Abteilung des DFB arbeitete auch im Laufe des Sonntags intensviv an der Gesundung von Ballack. Sollte der Kapitän nicht auflaufen können, wird voraussichtlich der künftige Münchner Tim Borowski dessen Rolle im zentralen Mittelfeld einnehmen.