2008.07.08 Neuss : "Zebra" Lamey wechselt nach Bielefeld

Arminia Bielefeld hat Michael Lamey von Bundesliga-Absteiger MSV Duisburg verpflichtet. Der niederländische Rechtsverteidiger bleibt zunächst für zwei Jahre in Ostwestfalen.

bto
Michael Lamey wird Armine

Bundesligist Arminia Bielefeld hat Michael Lamey von Absteiger MSV Duisburg unter Vertrag genommen. Der Niederländer unterschrieb bei den Ostwestfalen einen Zwei-Jahres-Vertrag. "Mit Lamey haben wir unseren Wunschkandidaten für die rechte Verteidigerposition verpflichtet. Neben seinen defensiven Qualitäten setzt er aber auch Akzente nach vorne", äußerte sich Bielefelds Sportdirektor Detlev Dammeier zufrieden.

Der Vertrag des 28-Jährigen gilt auch für die 2. Liga. Über die Ablösesumme für Lamey, der beim MSV noch einen Vertrag bis 2010 besaß, vereinbarten beide Klubs Stillschweigen.