2008.07.17 Neuss : Eto'o zieht Wechsel nach Usbekistan in Betracht

Samuel Eto'o vom FC Barcelona scheint einem Wechsel nach Usbekistan nicht abgeneigt zu sein. Der Stürmer war am Donnerstag sogar zum Tabellenführer Kuruwtschi Taschkent gereist.

asc
Ein Kameruner in Taschkent

Stürmerstar Samuel Eto'o erwägt tatsächlich einen Wechsel nach Usbekistan. Der Kameruner, der beim FC Barcelona abgeschoben werden soll, weilte am Donnerstag zu Verhandlungen beim Tabellenführer der usbekischen Liga, Kuruwtschi Taschkent, und stellte sich anschließend sogar der Presse. "Ich habe viele gute Angebote vorliegen", sagte Eto'o: "Ich werde nun zurück nach Barcelona fliegen und alle Optionen prüfen, inklusive der Kuruwtschi."

Am Dienstag hatte die Ankündigung des usbekischen Klubs, der Wechsel sei nahezu perfekt, für Aufsehen gesorgt, da "Barca" erklärte, nichts davon zu wissen.