2008.07.22 Neuss : Mertesacker muss mit Knieverletzung unters Messer

Bei seinem ersten Training in der Saisonvorbereitung zog sich Per Mertesacker von Werder Bremen eine Meniskusverletzung zu. Der Innenverteidiger wird am Mittwoch operiert.

bbi1
Per Mertesacker droht eine längere Pause

Werder Bremen muss in der Saisonvorbereitung einen Rückschlag hinnehmen. Nationalspieler Per Mertesacker hat sich im Training am Dienstag ohne Fremdeinwirkung eine Meniskusverletzung zugezogen. Mertesacker wird am Mittwoch in Augsburg operiert und muss dann pausieren.

"Das sah im ersten Moment nicht gut aus", schilderte Kapitän Frank Baumann die Szene. Es war Mertesackers erstes Training zusammen mit der gesamten Bremer Mannschaft seit seiner Rückkehr aus dem Urlaub. Erst am Montag hatte der 23-Jährige zusammen mit den anderen Bremer Vize-Europameistern Torsten Frings und Clemens Fritz den Laktattest absolviert.