2008.07.23 Neuss : Kroate Tudor erklärt Karriereende

Der kroatische Ex-Nationalspieler Igor Tudor muss seine Karriere beenden. Der 30 Jahre alte Abwehrspieler von Hajduk Split laboriert an einer Knöchelverletzung.

are1
Mit der kroatischen Nationalmannschaft wurde Tudor 1998 WM-Dritter

Aufgrund einer Knöchelverletzung beendet der ehemalige kroatische Nationalspieler Igor Tudor seine Karriere. Der 30 Jahre alte Ex-Abwehrspieler des italienischen Rekordmeisters Juventus Turin bestritt 55 Länderspiele (9 Tore) und wurde mit den Kroaten 1998 in Frankreich WM-Dritter. Dabei gelang im Viertelfinale ein 3:0-Erfolg gegen die deutsche Nationalmannschaft. Zuletzt stand Tudor bei Hajduk Split unter Vertrag.