2008.07.25 Neuss : Deutsche Olympia-Gegner im Weltliga-Halbfinale

Die Olympia-Vorrundendgegner der Deutschen Volleyballer Brasilien, Serbien und Russland haben sich bei der Endrunde der Weltliga in Rio de Janeiro für das Halbfinale qualifiziert.

cleu1
Brasilien, Serbien und Russland im Weltliga-Finale

Mit Brasilien, Serbien und Russland stehen drei Olympia-Vorrundengegner der deutschen Volleyballer im Halbfinale der mit 20 Millionen Dollar dotierten Weltliga. Bei der Endrunde in Rio de Janeiro feierte Titelverteidiger und Gastgeber Brasilien mit 3:0 gegen Japan seinen zweiten Triumph und trifft im Semifinale nun auf die USA. Ebenfalls ungeschlagen ist Serbien (3:0 gegen den deutschen Olympia-Vorrundengegner Polen), der EM-Dritte spielt nun gegen Russland.

Das deutsche Team, das sich erstmals seit 36 Jahren für Olympia qualifiziert hatte, war nicht für die Weltliga berücksichtigt worden.