2008.07.25 Neuss : Siem setzt sein solides Spiel in Moskau fort

Marcel Siem hat in der zweiten Runden bei den Russian Open in Moskau mit 71 Schlägen eine solide Leistung abgeliefert. Der Ratinger rangiert mit 140 Schlägen unter den ersten 50.

ple
Marcel Siem setzt sein solides Spiel in Moskau fort

Marcel Siem spielte auch in der zweiten Runde der Russian Open in Moskau solide und ließ 69 Schlägen vom Auftakt nun 71 folgen. Während der Ratinger auf dem Par-72-Kurs in der russischen Hauptstadt mit 140 Schlägen unter den ersten 50 rangierte, verpasste der Hamburger Sven Strüver den Cut bei dem Turnier der Europa-Tour. Nach 72 spielte er 73 und scheiterte mit 145 um zwei Schläge.

Die Führung bei Halbzeit teilten sich mit 131 (jeweils 67/64) die beiden Schweden Mikhael Lundberg und Jarmo Sandelin.