2008.07.26 Neuss : Deutsche Wasserballer in olympischer Frühform

Deutschlands Wasserballer haben beim vorletzten olympischen Test in Budapest Russland erwartungsgemäß bezwungen. Das DSV-Team siegte 11:8 (5:1, 5:3, 0:2, 1:2).

pk
Moritz Oeler (l.) traf dreimal gegen Russland

Die deutschen Wasserballer zeigen sich einen Tag nach dem achtbaren 9:11 gegen Gastgeber Ungarn weiter in guter Frühform. Beim vorletzten olympischen Test wurde in Budapest Russland erwartungsgemäß bezwungen. Beim 11:8 (5:1, 5:3, 0:2, 1:2) verbuchte das DSV-Team im 44. Duell mit den Russen den 15. Sieg.

Beste Torschützen für die Mannschaft von Bundestrainer Hagen Stamm waren Marko Savic und Moritz Oeler mit je drei Treffern. Im dritten und letzten Spiel trifft Deutschland am Sonntag (11.30 Uhr) auf den Weltmeister von 2007 und diesjährigen EM-Vierten Kroatien.