2008.07.26 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 26. Juli

Während in Berlin die deutschen Olympia-Teilnehmer verabschiedet werden, stehen bei der Tour de France und der U19-EM der Fußballer wichtige Entscheidungen an.

bbi1
Die U19-Junioren spielen heute um EM-Gold

Bei der Tour de France fällt auf der 20. Etappe beim Einzelzeitfahren über 53 Kilometer von Cerilly nach St. Amand-Montrond wohl die Entscheidung über den Gesamtsieg. Favorit auf der vorletzten Etappe ist der australische Vorjahreszweite Cadel Evans, der 94 Sekunden hinter dem spanischen Tour-Spitzenreiter Carlos Sastre liegt.

Die U19-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) treffen heute im EM-Finale auf Italien. Anstoß im tschechischen Jablonec ist um 19.00 Uhr. Das Team von Trainer Horst Hrubesch kann dem DFB den ersten Titel im Juniorenbereich seit der U16-EM 1992 bescheren.

Zudem wird der erste Spieltag der neugeschaffenen 3. Liga mit insgesamt sieben Partien fortgesetzt. Im Einsatz sind dabei auch die drei Zweitliga-Absteiger Carl Zeiss Jena, Erzgebirge Aue und Kickers Offenbach.

Zwei Wochen vor dem Auftakt der Sommerspiele in Peking bestreitet Handball-Weltmeister Deutschland heute um 14 Uhr ein Testspiel gegen Olympia-Gruppengegner Russland. Die als Medaillenkandidat geltenden Frauen proben um 16.30 Uhr in Köln gegen Angola.

In Berlin verabschiedet Bundespräsident Horst Köhler die deutsche Olympiamannschaft. Unter 440 nominierten Athleten stehen rund 20 Hoffnungen auf Gold, 60 weitere sind Medaillenkandidaten.