2008.07.27 Neuss : Hoffenheim zeigt sich im Testspiel in Torlaune

Gleich fünf Treffer durften die Fans von 1899 Hoffenheim beim 5:0-Testspielsieg gegen den FC Astoria Walldorf bejubeln. Stürmer Demba Ba traf dabei doppelt für den Aufsteiger.

jt
Hoffenheim siegte im Test in Walldorf

Bundesliga-Aufsteiger 1899 Hoffenheim hat nach der Rückkehr aus dem Trainingslager im österreichischen Leogang ein Testspiel beim Oberligisten FC Astoria Walldorf mit 5:0 (3:0) gewonnen.

Stürmer Demba Ba erzielte am Sonntagvormittag zwei Treffer für das Team von Trainer Ralf Rangnick. Zudem trafen vor 2110 Zuschauern Carlos Eduardo, Dragan Paljic und Francisco Copado.

Rangnick musste knapp drei Wochen vor dem Saisonstart am 17. August bei Energie Cottbus gleich auf mehrere Spieler verzichten. Da die Torhüter Ramazan Özcan, Daniel Bernhardt und Thorsten Kirschbaum sich allesamt mit muskulären Problemen plagten, spielte Keeper Daniel Haas durch. Auch Matthias Jaissle, Jochen Seitz (beide Kniebeschwerden) und Neuzugang Andreas Beck (Pferdekuss) mussten aussetzen. Außerdem fehlte Chinedu Obasi, der am Sonntagabend zur nigerianischen Olympia-Auswahl reist, wegen einer Prellung am Fuß.