2008.07.28 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 28. Juli

Tennis steht heute im Fokus des Interesses. In Cincinnati startet das ATP-Turnier der Masters-Serie mit vier deutschen Profis, die Damen schlagen in Montreal und Stockholm auf.

jsor2
Die Tennis-Profis schlagen ab heute bei drei Turnieren auf

Kaum ist das ATP-Turnier der Masters-Serie in Toronto zuende gegangen, steht schon das nächste Event der Premium-Serie auf dem Programm. Ab 17 Uhr MESZ schlagen in Cincinnati im US-Bundesstaat Ohio auch vier deutsche Profis auf. Den Anfang machen bei dem mit heute im Laufe des Abends Philipp Kohlschreiber, der gegen den Qualifikanten Michael Yani aus den USA antritt und Tommy Haas, dem im Russen Michail Juschni gleich ein gesetzter Spieler zugelost wurde. Benjamin Becker und Toronto-Finalist Nicolas Kiefer greifen erst am Dienstag ins Spielgeschehen ein.

Auf der WTA-Tour der Damen starten heute die Turniere im kanadischen Montreal und in Schwedens Hauptstadt Stockholm. In Montreal tritt dabei die Berlinerin Sabine Lisicki als einzige startende deutsche Vertreterin heute gegen die Israelin Shahar Peer an, in Stockholm muss die Kielerin Angelique Kerber heute noch in der Qualifikation gegen die Russin Jewgenia Rodina ran. Im Hauptfeld steht bislang nur Julia Goerges, die allerdings spielfrei hat.