2008.07.29 Neuss : Petit vor Engagement in Köln

Der portugiesische EM-Star Petit steht vor einem Engagement bei Aufsteiger 1. FC Köln. Der Mittelfeldmann wird am Mittwoch zur sportmedizinischen Untersuchung erwartet.

are1
Petit bei der EM im Spiel gegen Deutschland

Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln steht unmittelbar vor einem großen Transfer-Coup. Der portugiesische EM-Star Petit wird am Mittwoch zur sportmedizinischen Untersuchung in der Domstadt erwartet. Anschließend könnte der Transfer des defensiven Mittelfeldspielers von Benfica Lissabon, der für den Vize-Europameister von 2004 in drei Partien bei der Endrunde in Österreich und der Schweiz zum Einsatz kam, über die Bühne gehen.

Wie FC-Manager Michael Meier dem sid bestätigte, haben die Kölner "mit Benfica ein Agreement getroffen". Über die Transfermodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. Zuletzt stand eine Ablösesumme in Höhe von rund zwei Millionen Euro im Raum. Sollte der Check positiv verlaufen und letzte Details mit dem Spieler geklärt werden, wäre der Transfer perfekt.

Petit bestritt 57 Länderspiele für Portugal. Bei der EM-Endrunde im Juni dieses Jahres scheiterte der 32-Jährige mit Portugal im Viertelfinale an Deutschland. Petit gewann 2001 mit Boavista Porto und 2005 mit Benfica die portugiesische Fußball-Meisterschaft. Nach starken Leistungen in der Champions League hatte er 2006 sogar Angebote von Manchester United und Olympique Lyon, verzichtete damals aber noch auf einen Wechsel ins Ausland.