2008.08.01 Neuss : Holtwick/Semmler in Klagenfurt im Halbfinale

Das deutsche Beachvolleyball-Duo Katrin Holtwick/Ilka Semmler (Berlin) steht beim Weltserien-Turnier in Klagenfurt im Halbfinale. Dort warten nun Ana Paula/Shelda aus Brasilien.

deni1
Holtwick Semmler stehen im Halbfinale

Beim Weltserien-Turnier der Frauen in Klagenfurt hat das Duo Katrin Holtwick/Ilka Semmler das Halbfinale erreicht. Die Berlinerinnen gewannen am Freitag das deutsche Duell im Achtelfinale gegen die zuvor noch ungeschlagenen Rieke Brink-Abeler und Hella Jurich (Münster) 2:0 und setzten sich anschließend im Viertelfinale gegen die Lettinnen Minusa/Jursone ebenfalls ohne Satzverlust durch.

In der Vorschlussrunde bekommen es die beiden Hauptstädterinnen nun mit den Brasilianerinnen Ana Paula/Shelda zu tun. Das dritte deutsche Duo, Geeske Banck/Anja Günther (Kiel/Berlin), schied indes im Achtelfinale aus. Gegen Osheyko/Baburina aus der Ukraine unterlagen sie 0:2.

Die deutschen Olympiateams Stephanie Pohl/Okka Rau (Hamburg) und Sara Goller/Laura Ludwig (Berlin) bereiten sich bereits in Peking vor.

Bei den Männern gewannen Jonas Reckermann/Mischa Urbatzka (Köln) sowie Kay Matysik/Stefan Uhmann (Berlin) ihre Vorrundengruppen und zogen damit ins Achtelfinale ein.