2008.08.01 Neuss : Pato sorgt für erfolgreiche Olympia-Generalprobe

Die Olympiaauswahl von Rekordweltmeister Brasilien hat die Vorbereitung auf die Sommerspiele mit einem 2:0 (1:0) gegen Gastgeber Vietnam abgeschlossen. Es trafen Pato und Neves.

tr
Brasiliens Stürmerhoffnung Alexandre Pato

Mit einem wenig überzeugenden 2:0 (1:0) in Hanoi gegen Gastgeber Vietnam hat die Olympiaauswahl von Rekordweltmeister Brasilien ihre Vorbereitung auf die Sommerspiele abgeschlossen. Für das Team von Nationaltrainer Dunga, das in Peking sein erstes Olympiagold anstrebt, trafen Alexandre Pato (6.) und Thiago Neves (81.). Dunga ließ gegen die Asiaten die Bundesliga-Legionäre Rafinha (Schalke 04), Breno (Bayern München) und Diego (Werder Bremen) von Beginn an auflaufen.

Nachdem Jungstar Pato vom AC Mailand nach einem Pass vom neuen Klubkollegen Ronaldinho die Führung erzielte, dominierten die Brasilianer das Geschehen, kamen aber erst in der Schlussphase nach einem 20-Meter-Schuss des für Diego eingewechselten Neves zum 2:0.

Am kommenden Donnerstag startet die Dunga-Elf gegen Belgien ins olympische Turnier. Weitere Vorrundengegner sind Neuseeland (10. August) und Olympia-Gastgeber China (13. August).