2008.08.02 Neuss : VfR Aalen und Jahn Regensburg trennen sich 1:1

Trotz der 1:0-Führung durch Petr Stoilov (46.) kam Regensburg in Aalen nicht über ein Unentschieden hinaus. Torsten Traub sorgte in der 59. Minute für den 1:1-Endstand (0:0).

jas

Der VfR Aalen und Jahn Regensburg bleiben nach einem leistungsgerechten 1:1 (0:0) auch nach dem zweiten Spieltag in der 3. Fußball-Liga ungeschlagen. Nach einem Fehler von Benjamin Schöckel gelang dem Tschechen Petr Stoilov vor 4000 Zuschauern in der 46. Minute der Führungstreffer für die Gäste, die zum Auftakt 2: 2 gegen Carl Zeiss Jena gespielt hatten. Den Ausgleich für Aalen, das am vergangenen Wochenende 2:1 beim SV Sandhausen gewonnen hatte, markierte in einer über weite Strecken ausgeglichenen Begegnung Torsten Traub in der 59. Minute