2008.08.04 Neuss : Singh setzt sich in Akron durch

Vijay Singh hat die letzte Station der World Golf Championships in Akron/USA für sich entschieden. Der 45-Jährige siegte vor dem Australier Stuart Appleby und dem Briten Lee Westwood.

usc1
Vijay Singh

Vijay Singh hat die letzte Station der World Golf Championships in Akron/USA gewonnen. Bei dem Einladungsturnier für die besten 80 Golfer der Welt verwies der Profi von den Fidschi-Inseln mit 270 Schlägen den Australier Stuart Appleby und den Briten Lee Westwood auf den geteilten zweiten Platz (271 Schläge).

In der Abwesenheit von Tiger Woods spielte Shooting-Star Martin Kaymer diesmal keine Rolle. Mit 289 Schlägen landete der Mettmanner abgeschlagen auf dem geteilten 68. Rang.