2008.08.07 Neuss : Marquez fordert Abraham am 4. Oktober

IBF-Weltmeister Arthur Abraham geht am 4. Oktober das Unternehmen Titelverteidigung an. Der 28-Jährige wird gegen den US-Amerikaner Raul Marquez im Ring in Bamberg stehen.

jt
Den IBF-Titel gilt es für Arthur Abraham erfolgreich zu verteidigen

Profibox-Weltmeister Arthur Abraham wird seinen IBF-Mittelgewichtstitel am 4. Oktober in Bamberg gegen den US-amerikanischen Pflichtherausforderer Raul Marquez verteidigen. "Das wird ein harter Brocken. Doch ich werde die Fans in meiner Heimat nicht enttäuschen", sagte der Weltmeister, der alle seine 27 Kämpfe bisher gewonnen hat und im Juni in Hollywood/Florida gegen Edison Miranda gewann.

Raul Marquez war 1997 IBF-Champion im Juniormittel und boxte einige der weltbesten Fighter. So unter anderem Jermain Taylor, Sugar Shane Mosley oder Fernando Vargas. Der 36-jährige Marquez weist 41 Siege bei nur drei Niederlagen auf. 29 Fights gewann er vorzeitig.