2008.08.10 Neuss : Marcelinho plant offenbar Weggang von Wolfsburg

Wolfsburgs Kapitän Marcelinho zieht offenbar einen Weggang von Bundesligist VfL Wolfsburg in Erwägung. Der Brasilianer steht angeblich vor einem Wechsel zu Flamengo Rio de Janeiro.

chle1
Marcelinho plant offenbar Abschied von VfL Wolfsburg

Bundesligist VfL Wolfsburg droht offenbar der Abgang von Kapitän und Spielmacher Marcelinho. "Ich habe mich mit Marcelinho unterhalten und er hat sich klar geäußert. Es liegt noch kein konkretes Angebot vor, aber es kann sein, dass ich mich in der nächsten Woche damit beschäftigen muss", ließ Trainer und Manager Felix Magath nach dem glanzlosen 3:0 (0: 0)-Erfolg in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Regionalligisten 1. FC Heidenheim durchblicken.

Der Brasilianer drängt offenbar auf einen Wechsel in seine Heimat zu Flamengo Rio de Janeiro. Der VfL hatte vor der Saison im Nürnberger Zvjezdan Misimovic bereits einen potenziellen Nachfolger verpflichtet. Das Pokalspiel in Heidenheim hatte Marcelinho 90 Minuten auf der Bank verfolgt. Magath erklärte offiziell, er habe ihn schonen wollen.