2008.08.12 Neuss : Brasilien startklar für Olympia 2016

Laut Präsident Luiz Inacio Lula da Silva ist Brasilien bereit für die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2016. "Rio erfüllt alle Voraussetzungen", so Brasiliens Staatsoberhaupt.

nse
Brasiliens Präsident da Silva: Sind bereit für Olympia

Brasilien ist aus Sicht von Staatspräsident Luiz Inacio Lula da Silva bereit, 2016 als erstes südamerikanisches Land Olympische Sommerspiele auszurichten. "Ich glaube, Rio erfüllt alle Voraussetzungen, die ein Gastgeber mitbringen muss. Auch im Vergleich mit Städten wie Tokio, Chicago und Madrid", sagte da Silva im brasilianischen Radio. Er war in den vergangenen Tagen in Peking mit IOC-Präsident Jacques Rogge zusammengetroffen.

"Ich habe ihm gesagt, dass Olympia nicht dafür gemacht worden ist, nur in reichen Ländern stattzufinden und das Brasilien besser vorbereitet ist, als viele andere Länder", berichtete das Staatsoberhaupt.

Entscheidung fällt am 2. Oktober 2009

Rio de Janeiro ist eine von vier Bewerberstädten für die Spiele in acht Jahren. Die Entscheidung über den Austragungsort fällt am 2. Oktober 2009 auf der IOC-Session in Kopenhagen. 2014 ist Brasilien bereits Gastgeber der Fußball-WM. 2011 finden die Militär-Weltspiele in dem südamerikanischen Land statt.