2008.08.12 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 12. August

Das deutsche Team hoffen heute auf einige Medaillen bei den Olympischen Spielen. Die Turner schielen ebenso nach Edelmetall wie die Vielseitigkeitsreiter.

deni1
Das deutsche Team hofft heute auf Edelmetall

Bei den Olympischen Spielen geht die deutsche Männer-Riege um Sportler des Jahres Fabian Hambüchen heute von Rang fünf aus ins Mehrkampf-Finale. Die auf Rang drei platzierten Russen haben nur einen kleinen Vorsprung. Es führt Gastgeber China klar vor Japan.

Die Vielseitigkeitsreiter können sowohl in der Mannschaft als auch im Einzel Medaillen gewinnen. Vor dem abschließenden Springen führen die deutsche Equipe in der Teamwertung sowie Hinrich Romeike mit Marius vor Ingrid Klimke mit Abraxxas in der Einzelwertung. Das Mannschafts-Finale beginnt um 13.15 Uhr, das Einzel-Finale um 16.45 Uhr.

Nach dem 0:0 gegen Brasilien und dem 1:0-Sieg über Nigeria spielen die deutschen Fußball-Frauen im letzten Gruppenspiel gegen Nordkorea. Nur eine Niederlage und zusätzlich eine Verquickung sehr ungünstiger Umstände kann verhindern, dass die Weltmeisterinnen das Viertelfinale erreichen. Anstoß in Tianjin ist um 11.00 Uhr.

Die deutschen Handball-Weltmeister können mit ihrem zweiten Sieg im zweiten Turnierspiel einen großen Schritt Richtung Viertelfinale machen. Die Mannschaft von Bundestrainer Heiner Brand muss nach dem Sieg gegen Südkorea nun gegen Island antreten. Anwurf ist um 14.45 Uhr.

Bundestrainer Joachim Löw gibt um 10 Uhr sein Aufgebot für das erste Fußball-Länderspiel nach der Europameisterschaft gegen Belgien am 20. August bekannt.

In der Champions League stehen die Hinspiele der 3. Qualifikationsrunde auf dem Programm. Der deutsche Vertreter Schalke 04 ist jedoch heute noch nicht im Einsatz.