2008.08.13 Neuss : Florenz mit guter Ausgangsposition fürs Rückspiel

Der AC Florenz hat das Hinspiel der Champions-League-Qualifikation gegen Slavia Prag mit 2:0 gewonnen. Die Tore vor heimischer Kulisse erzielten Adrian Mutu und Alberto Gilardino.

jsor2
Adrian Mutu erzielte das 1:0 für den AC Florenz gegen Slavi Prag

Der AC Florenz hat sich mit einem 2:0 (1:0)-Erfolg in der Champions-League-Qualifikation über den tschechischen Vertreter Slavia Prag eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel erarbeitet. Adrian Mutu (3.) und Alberto Gilardino (57.) nährten durch ihre Treffer im heimischen Stadio Artemio Franchi die Hoffnung, sich nach über acht Jahren wieder für die "Königsklasse" zu qualifizieren.