2008.08.14 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 14. August

Für den VfB Stuttgart und Hertha BSC Berlin geht es heute in der 2. Qualifikationsrunde um die Teilnahme am UEFA-Pokal. In Peking hoffen derweil die Kanuten auf erneutes Gold.

ero1
Stuttgart und Berlin sind international im Einsatz

Für die Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart und Hertha BSC Berlin steht zwischen DFB-Pokal und Ligastart eine wichtige Weichenstellung an: In der 2. und letzten Qualifikationsrunde zum UEFA-Pokal empfangen die Schwaben heute um 18.30 Uhr den FC ETO Györ aus Ungarn zum Hinspiel. Die Berliner treten ab 20.45 Uhr zunächst bei NK Ljubljana in Slowenien an. In den Rückspielen in zwei Wochen entscheidet sich dann endgültig, wer an der ersten Hauptrunde teilnehmen darf.

Bei den Olympischen Spielen in Peking geht Jennifer Bongardt als Mitfavoritin in die Einer-Kajak-Finals der Slalomkanuten. Auch die Zweiercanadier Felix Michel/Sebastian Piersig rechnen sich gute Chancen im Medaillenrennen aus. Beginn der Finals ist um 9.00 Uhr.