2008.08.20 Neuss : Südafrika erkämpft Remis gegen Australien

WM-Gastgeber Südafrika kam in einem Testspiel in London zu einem 2:2 (1:2) gegen den WM-Achtelfinalisten Australien. Für die "Socceroos" traf auch Joshua Kennedy vom Karlsruher SC.

chle1
Südafrikas Trainer Joel Santana

WM-Gastgeber Südafrika hat sich im Test gegen die australische Nationalmannschaft ein Unentschieden erkämpft. Im Londoner Stadion Loftus Road des englischen Zweitligisten Queens Park Rangers erreichten die "Bafana Bafana" ein 2:2 (1:2) gegen den WM-Achtelfinalisten.

Siyabonga Nkosi (21.) brachte Südafrika in Führung, doch Mile Sterjocski (25.) und Joshua Kennedy vom Bundesligisten Karlsruher SC (38.) drehten das Match zu Gunsten der "Socceroos". Den Ausgleich für den Gastgeber der WM 2010 erzielte Teko Modise (58.).

Damit geriet Trainer Joel Santana, Nachfolger des im April zurückgetretenend Carlos Alberto Parreira, nach missglücktem Debüt nicht weiter unter Druck. Nach einer Niederlage und einem 0:0 gegen Sierra Leone steht Südafrika in der Qualifikation für den Afrika-Cup 2010 in Angola vor dem Aus.