2008.09.02 Neuss : Silber-Trio um Timo Boll führt DTTB-Team bei EM an

Das Silber-Trio um Timo Boll führt das Aufgebot des DTTB bei der EM in St. Petersburg an. Für die Herren gilt es die Titel im Einzel, Doppel und in der Mannschaft zu verteidigen.

jsor2
Das Silber-Trio aus Peking will auch bei der EM auftrumpfen

Das Silber-Trio von Peking mit Timo Boll, Dimitrij Ovtcharov und Christian Süß (alle Düsseldorf) führt das zehnköpfige Aufgebot des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) für die Europameisterschaften in St. Petersburg (4. bis 12. Oktober) an. Hinter den Olympia-Zweiten komplettieren Bastian Steger und der frühere Jugend-Weltmeister Patrick Baum (beide Frickenhausen/Würzburg) das Herren-Team, das in Russland die Titel im Einzel (Boll), Doppel (Boll/Süß) und Mannschaft zu verteidigen hat.

In den Damen-Konkurrenzen erhalten die Peking-Starterinnen Wu Jiaduo (Kroppach), Elke Schall (Busenbach) und Zhenqi Barthel (Holsterhausen) nach ihren enttäuschenden Olympia-Vorstellungen Gelegenheit zur Wiedergutmachung. Außerdem nominierte der DTTB Schalls Klubkollegin Kristin Silbereisen und EM-Debütantin Amelie Solja (Saarlouis-Fraulautern).