2008.09.05 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 5. September

Die U21-Fußballer treten in der EM-Qualifikation gegen Nordirland an, der erste DEL-Spieltag wird beendet und die Formel 1 trainiert für den Großen Preis von Belgien in Spa.

usc1
U21-Männer in Wuppertal gefordert

Die U21-Männer des Deutschen Fußball-Bundes treffen heute Abend ab 20.15 Uhr in Wuppertal in der EM-Qualifikation auf Nordirland. Das Team von DFB-Trainer Dieter Eilts möchte nicht nur wichtige Punkte einfahren, sondern sich auch für das peinliche 0:1 in Moldawien rehabilitieren.

Nach dem 2:1 von Meister Eisbären Berlin im Auftaktspiel am Donnerstagabend bei den Kölner Haien wird der erste Spieltag der neuen Saison in der Deutschen Eishockey Liga heute komplettiert. Dabei kommt es zu einem reizvollen Duell zwischen dem achtmaligen Titelträger Düsseldorfer EG und DEL-Rekordmeister Adler Mannheim. Desweiteren trifft der ERC Ingolstadt auf die Krefeld Pinguine, die Füchse Duisburg spielen gegen die Augsburger Panther, die Straubing Tigers gegen den EHC Wolfsburg, die Iserlohn Roosters gegen die Hannover Scorpions, die Hamburg Freezers gegen die Kassel Huskies und die Frankfurt Lions gegen die Ice Tigers Nürnberg. Alle Spiele beginnen um 19.30 Uhr.

In der Formel 1 findet heute das freie Training zum Großen Preis von Belgien in Spa statt.

Die siebte Etappe der Deutschland-Tour führt heute über 214 Kilometer von Neuss nach Georgsmarienhütte. Es wird mit einer Sprintankunft gerechnet.